Wir unterstützen die Entwicklung eines überörtlichen Radwegekonzepts. Gerne weisen wir auf die Beteiligungsplattform des Main-Kinzig-Kreises hin: Hier können Netzlücken, Gefahrenstellen und sonstige Mängel gemeldet werden, damit anschließend Lösungen erarbeitet werden können. Beteiligen Sie sich bis 31.03. auf der Internetseite des Main-Kinzig-Kreises (www.mkk.de) unter Aktuelles/Themen/Mobilität.

 

Nach oben